A A A

Stundensatz:

Für die Mobile Kinderkrankenpflege:

EUR 4,15 bis EUR 8,- pro Stunde (= Selbstbehalt für Eltern)

Sonntag und Feiertag:

Sonn- und Feiertag 50% zum jeweiligen Selbstbehalt/pro Stunde.



Zeitrechnung:
Jede angefangene Viertelstunde wird miteinbezogen.

Fahrtkosten:

Betreuungsintern gefahrene Kilometer werden dem Klienten verrechnet.
Beispiele: Fahrten zu Therapien, das Kind abholen, ...

Unterstützung:

Der Rest vom Gesamt-Stundensatz des Vereins MOKI-Kärnten wird vom Land Kärnten übernommen. Ebenso die gefahrenen Kilometer der DGKP  und deren Wegzeit.

KIB und MUKI unterstützen die Eltern bei der Rückerstattung des Selbstbehaltes. Ebenfalls der pauschalierte Satz der med. HKP (medizinischen Hauskrankenpflege) bei der Kärntner GKK kann beantragt werden.

Kaernten Logo Fuerstenstein